Leben im Ausnahmezustand. Maskenpflicht Tag 9 - 22.

Die Vorbereitungen auf die nächsten Schritte der Lockerung laufen. Lokalen war bisher "Take Away" erlaubt, nun dürfen sie ab heute ihre Terrassen und Biergärten öffnen. Gäste empfangen. Natürlich unter strengen Auflagen. Am besten überall 1,5 Meter Abstand. Das Wetter ist wieder schön, alle drängt es nach draußen. Manchmal fühlt es sich für einen kurzen Moment an, als wäre alles wie immer. Vor Corona.

Hier seht ihr Impressionen aus München. Der Text über die Designerin Bea Bühler stammt von meiner Freundin und Journalistin Susanne Fiedler. Der nächste Beitrag folgt. Bleibt gesund.

Eure Helena




Bea Bühler: " Wenn schon ein Mundschutz, dann mit Stil" Bea Bühler aus München ist Cosmopolitin. Als Au-Pair Mädchen geht sie nach Paris und verfällt dort der französischen Lebensart. Sie bleibt in der Metropole und studiert Produktdesign. Danach eröffnet sie in Paris ein kleines Studio und entwirft edle und hochwertige Taschen oder arbeitet als Interior-Designerin. Seit eineinhalb Jahren lebt sie jedoch schwerpunktmäßig wieder in ihrer Heimatstadt München und hat gerade angefangen, in der Au in einem Ladengeschäft ihre Taschen zu verkaufen. Dann kam der Lockdown.

Bea Bühler vor ihrem Laden in der Entenbachstr.

Bea Bühler ist erst einmal mit sich selbst alleine und stellt fest, dass ihr das sogar guttut. Mal nicht von Event zu Event hetzen und viel unterwegs sein, sondern zur Ruhe kommen und ihren kleinen Garten auf Vordermann bringen. Doch der Stillstand hält nicht lange an. Als die Maskenpflicht eingeführt wird, reagiert die 39-jährige sofort. Sie stellt ein kleines Team zusammen und seit vier Wochen laufen in ihrem Ladengeschäft rund um die Uhr die Nähnadeln heiß. Und jede Maske ist ein kleines Kunstwerk. Die Stoffe sind hochwertig und exklusiv und es gibt zahlreiche Modelle. So verkauft Bea zwar weiterhin ihre Taschen- aber eben auch besonders ausgewählte Masken- und ein Euro pro Maske wird für einen guten Zweck gespendet.  



80 Ansichten

Wichtige Links:

Öffnungszeiten:

Im Normalfall bin ich unter der Woche von 9:00 bis 18:00 Uhr in meinem Studio vor Ort.
Manchmal bin ich aber auch unterwegs, deshalb ist es sinnvoll vorher nachzufragen, wenn Sie vorbeikommen möchten.

Kontakt:

Helena Heilig 

c/o Stemmer & Consorten

Corneliusstraße 28

80469 München

www.helenaheilig.de

mail@helenaheilig.de

089-85632847

  • Facebook
  • Instagram

***© Helena Heilig 2019 ***